Meldung des Tages

Die Energiepreise steigen derzeit massiv. Das ist politisch gewollt, soll doch damit energiesparendes Verhalten und mithin das Einsparen von CO2-Emissionen gefördert werden. Gerade einkommensschwache Haushalte werden dadurch jedoch stark belastet. Haus & Grund Deutschland setzt sich deswegen für ein Klimageld und ein höheres Wohngeld ein, um die Energiewende sozial abzufedern. mehr…

Aktuelle Meldungen
10.07.2020

Wir als Verein der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer für Krefeld und den Niederrhein e.V. geben bereits seit dem Jahr 1976 gemeinsam mit dem Mieterverband Niederrhein e.V. den Mietspiegel für die Stadt Krefeld heraus. Seit einigen Jahren erstellen wir in Zusammenarbeit mit dem Mieterverband und den jeweiligen Städten und Gemeinden auch die Preisübersichten für die kreisangehörigen Kommunen im... mehr…


26.10.2021

Ein Gewerbemietvertrag wird oft mit einer festen Laufzeit abgeschlossen. Vor deren Ablauf kann man nicht ordentlich kündigen – es sei denn, die Schriftform des Vertrages wurde durch eine mündliche Abrede zwischenzeitlich zerstört. Dann gilt der Vertrag nämlich als auf unbestimmte Zeit geschlossen. Aber kann schon eine vorübergehende mündliche Absprache die Schriftform zerstören? mehr…


25.10.2021

Mieter haben seit einiger Zeit einen Rechtsanspruch auf gewisse Veränderungen an der Bausubstanz der Mietsache. Wenn sie die Beseitigung von Barrieren, eine Verbesserung beim Einbruchschutz oder eine Ladestation für ihr Elektrofahrzeug wünschen, können sie dafür die Zustimmung des Vermieters verlangen. Aber heißt das auch, dass sie sich den Anbieter für die Maßnahme aussuchen dürfen? mehr…


22.10.2021

Wenn ein Elternteil sein Haus noch zu Lebzeiten an eines der später erbenden Kinder verschenkt, entgeht den anderen erbenden Geschwistern ein Teil ihres Erbes. Wenn der Beschenkte seine Geschwister dafür finanziell entschädigt, stellt sich die Frage: Mindert die Entschädigungszahlung die Schenkungsteuer, die er zu entrichten hat? Darüber hat jetzt der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden. mehr…


21.10.2021

Die Abrechnung von Betriebskosten ist ein Mienenfeld: Schon kleine Fehler können zur Unwirksamkeit der Betriebskostenabrechnung führen. Vermieter bleiben dann auf ihren Forderungen sitzen. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat nun in einer weiteren wichtigen Entscheidung klargestellt, was Vermieter alles einzeln auflisten müssen und was nicht. Streitpunkt waren die „sonstigen Kosten“. mehr…


Coronavirus: Was müssen Vermieter und Wohnungseigentümer zum Umgang mit der COVID-19-Pandemie wissen? mehr

Trinkwasserverordnung: Vermieter müssen Warmwasseraufbereitung prüfen mehr

Dichtheitsprüfung: Was Grundstück-Eigentümer beachten müsssen mehr